1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Streit in Alsdorf endet mit einem Messer in der Hüfte

Alsdorf : Streit in Alsdorf endet mit einem Messer in der Hüfte

Mit einem Messerstich in die Hüfte ist am Dienstagabend ein 19-Jähriger ins Krankenhaus eingeliefert worden. Zuvor war der Mann in einen Beziehungsstreit in Alsdorf verwickelt, wobei noch nicht geklärt ist, wer letztlich zugestochen hat.

Wei der sschspeererePr red aAechrne Peoziil, uPla n,eKem ma ttcMhowi eibettrhce, kma se hlwo ni edr eistfrElaeß uz dme e.Sttri iDe izwe tegcaeihrndätvT ontnken dei eenamBt thcni weit mov trTota nenttfer an erd ptreeßsrsstSaa an der cEek zur neoeerHgn etßraS neemht.sfne

Ob ide g23äjh-eri aurF erdo erd gjiä-e9rh2 Mnan ltzhltice hezgsecutno hat, semnsü nun dei ringElnetumt dre izPeoil erege.nb