1. Lokales
  2. Nordkreis

Nordkreis: Stolperfallen auf dem Lindenplatz werden geebnet

Nordkreis : Stolperfallen auf dem Lindenplatz werden geebnet

Auf dem Lindenplatz in Würselen sind vermehrt Schäden am Bodenbelag festzustellen. Insbesondere die Bäume haben das Pflaster in den vergangenen Jahren um mehr als fünf Zentimeter angehoben, so dass der Platz auf lange Sicht saniert werden muss.

Das leitte edi Sdatt t.mi aD reab ritfgerirkuzs gannudlsfbraHed tbsehee dnu inee eevnoerdrbühge äegrlhcßofgi Agurpnesrb dinrmeeev werdne lo,sl wedre nun an nde eerneftofbn eSlenlt ads selPartf rgshnanoemueme nud eid lenltSe tim Sltpi egehciuag.sln

eesDi osvireicposrh mnhßaeMa treoglf mi maenRh rde ,hfhleskrcentirescrusghVpi noeh eien gtznuNu sed nLinsdtzlepea eeieepbssiwils urz teziemrsKi uz .netihbäeenrigtc tnerwEfü ndu Kteson zru tagiinsflnrge ranugieSn eedrnw onv neeiSt erd tnwugalrVe imteerltt und ihßlndsceena cipislhot etb.raen