1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Stark machen für Überwindung alltäglicher Diskriminierung

Kostenpflichtiger Inhalt: Herzogenrath : Stark machen für Überwindung alltäglicher Diskriminierung

Die Mitarbeiter der Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt (Awo) haben sich jetzt im Walter-Heckmann-Awo-Senioren- und Sozialzentrum Herzogenrath getroffen, um am Internationalen Tag zur Überwindung von Rassendiskriminierung ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen.

uegefuAnrs wderu der agT nvo ned tiereVnne anteni.oN eNnbe end tirntsärAefkbe des Sie-ronen udn isoSlmrtzauezn annhem ucah ied eenslnetltAg esd OWA riKbesndsreva ahacL-nAned nud dse eiOnsrrsvet snteMirke an rde arlnugmeVsm ei.lt

smanmiGee enatseltb ise mi lVeford rildceSh dun a,aktePl um rihre egrroundF nhca emnei idfcerhleni eantMdieinr udcrusAk zu i.lvhneree „Wir als WAO lolwne rFbea ee.nkbnen Wir snid ürf nsBuet dnu .ailltfVe ieD letW ist incth azhwscr nud ß“ewi, ettnobe dCuiaal p,ezertiL biaethsnereilcFihrec erd benguiAtl elfePg ndu erungeutB des AOW srdiaKvneersb achdean.A-nL

mU dei liySmobk der srgeVtanutnla uz üen,stuteztrn eiektnlde icsh dei rlmeiTnehe in hczawsr dun iw.ße