1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Stark machen für Überwindung alltäglicher Diskriminierung

Herzogenrath : Stark machen für Überwindung alltäglicher Diskriminierung

Die Mitarbeiter der Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt (Awo) haben sich jetzt im Walter-Heckmann-Awo-Senioren- und Sozialzentrum Herzogenrath getroffen, um am Internationalen Tag zur Überwindung von Rassendiskriminierung ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen.

eugnfruesA urewd der gaT von dne Veiertnne aNntie.on eNneb ned ttkisAnebrärfe sed nreoie-Sn udn zsitlSzmrnaeuo ahnemn uhac dei nlgtsnAetlee sed OAW raisvbsKeednr achAL-adenn dun eds tirOevsersn reMtkinse an der msgueVarmnl .leti

aiGnemsme eltnabest eis mi rodfleV ihdcreSl nud P,ltaaek um rrhei duregorFn chna enime idcrnlehfei rieatindnMe sckudruA uz ielvne.hre rWi„ lsa AWO llnoew abFer ke.eenbnn Wir idns frü esnutB dnu flal.teiV Die Wtle its cnhti ahsrwcz dun “,iwße otetebn ulaiadC etLer,zpi erhrhceibalentiiFecs red iuAbeglnt Plgefe ndu tnugeurBe esd WAO bnrsKsadeeirv caen.Lnhd-aA

mU edi kblmyoSi erd grealstVnntua uz ütensttzn,eru eeltnekid shic ide emTirehnel ni zacrwhs dun ei.ßw