Würselen: Spielhalle überfallen: Angestellte mit Pistole bedroht

Würselen: Spielhalle überfallen: Angestellte mit Pistole bedroht

Ein maskierter Räuber hat am Montagabend die Spielhalle auf der Dorfstraße überfallen und eine Angestellte mit einer Pistole bedroht.

Die Tat geschah etwa um 23 Uhr. Der Räuber erbeutete Bargeld und flüchtete anschließend. Die Angestellte blieb unverletzt.

Laut Polizeiangaben soll der Täter 1,80 bis 1,90 m groß und schlank gewesen sein. Er trug eine schwarze Mütze mit Sehschlitzen.

Hinweise bitte an die Kripo Aachen unter der Rufnummer 0241 9577 31301.

Mehr von Aachener Zeitung