1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Spielhalle mit Eisenstange überfallen

Alsdorf : Spielhalle mit Eisenstange überfallen

Am Sonntagabend, den 6. Januar, kurz nach 22.30 Uhr, überfielen zwei maskierte Männer die Spielhalle an der Jülicher Straße. Einer von ihnen hielt dabei eine Eisenstange in der Hand, der andere einen Schraubenzieher.

aDitm enebdhrto esi ied leeegAttsnl udn etmennanh neednhaicßsl Blardeg aus emd .asuKnmears ieD anhc ihrer cthuFl eeleteitiegnn mmnnhnaFsdanuaßehg rnelevief lorogef.sl rbcteä:bheusnTgeneri .1) 52 bsi 30 reahJ lt,a weta 561 cm ro,gß uimmpeegl g,uiFr bmuaeurtSh 2.) 52 sib 03 Jaehr l,at teaw 018 cm roß,g nlcashk urhSaumtbe roesP,nen edi ienhesahidccl anenAgb hacmne eknnön, eedwnr bneeetg shic mieb tmKirainaaslrkmoimsi 31 uz emldne, .Tel 2014 / 5977 03131 oder ieb dreje rndeena tPleleslin.isitedoze