1. Lokales
  2. Nordkreis

Seniorin aus Alsdorf mit Pistole bedroht und ausgeraubt

Kostenpflichtiger Inhalt: In eigener Wohnung : Seniorin mit Pistole bedroht und ausgeraubt

Unbekannte Täter haben am Samstagabend eine 71-jährige Frau mit einer Pistole und einer Art Schlagstock bedroht. Zunächst waren sie in ihr Haus auf der Elbinger Straße in Alsdorf eingebrochen.

ieD aentisekmr ärTte loslen dei oeinriSn zdau rfdforeeguat b,hena ise zu enemi eTorrs zu hf.erün nI eenim ünesngitg Menotm kennot die ruFa ulta cobilierhPzeti ni edn erGtan echünlft dnu um eHlif n.urfe ahbna,cNr edi dsa rhn,etö enlite ihr uz ief.Hl

eiD räTte üfeentthcl itm hkuSmcc und lrdeBag sau inere nendnaieegl ohunngW in eeaknntnbu ci.nRhugt pOfre awr erd honS red ,ineriSno dre zu rdseie etZi cnthi zu Heuas ra.w Dei tfsroo etteigienele gudnhFna red zeliioP erhatbc eid atBemen arbe tchin afu ide puSr dre täre.T

eiD Frua ebeicshbtr enien rde rteäT lsa taew ,158 erMet rgoß dun slchma. erD zeitew täreT awr ewat 7,10 treeM rgßo dun rlpuo.tken Bedie aecnrshp dhtcesu itm emliahsduäsnc .tkenzA

inwiesHe afu ied eTtär neknnö ebi dre eliPzio in enAhca turen red erulemmnefnoT 017915347041-2/ roed aßuarhlbe edr üsonrBnedtu eutnr rde numeRfrum 00-37/942117542 aebggenbe .eednrw