Alsdorf: Sattelschlepper stürzt im Kreisel um

Alsdorf: Sattelschlepper stürzt im Kreisel um

Größere Verkehrsverzögerungen gab es am Donnerstag auf der Konrad-Zuse-Straße im Alsdorfer Stadtteil Hoengen. Grund war ein umgestürzter Lastwagen. Der mit einem Betonträger beladene Sattelschlepper war samt Ladung auf die Seite gekippt und blockierte so eine Ausfahrt des Kreisverkehrs in Richtung Aldenhoven.

Die Polizei regelte den Verkehr, eine Straßensperrung musste nicht eingerichtet werden. „Der Fahrer hat ausgesagt, dass er lediglich mit Schrittgeschwindigkeit gefahren sei“, sagte Einsatzleiter Dirk Grevenstein.

Ob dies tatsächlich stimmt, eine falsche Beladung oder doch menschliches Versagen die Unfallursache war, muss noch geklärt werden. Die Aufräumarbeiten werden noch mindestens vier Stunden anhalten.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung