1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Rote Ampel überfahren: 72-jähriger Radfahrer verletzt sich schwer

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : Rote Ampel überfahren: 72-jähriger Radfahrer verletzt sich schwer

Weil ein 72-jähriger Radfahrer, der am Sonntagnachmittag von Alsdorf in Richtung Bettendorf unterwegs war, das Rotlicht einer Ampel missachtete, ist er von einem Auto erfasst worden. Dabei verletzte er sich schwer.

caNh negsiibher inentnrknsesE rde ieozPli urfh re fau dre tanreßsLesda 47 ni uRctghni n.Bottfreed mI niudibüErghsnecenm uzr L420 ruetrbqeeü er edies ufa mde aRwged. eiWl re eine treo lmepA rheübruf, edrwu er von enmei Wnega ssatr,ef edr auf der L420 sua ghutRnic clrweiEhse mnkdmoe unsgwteer .awr

iMt eswrcehn rbae ncith fncenägeiebhhrelsl retennzlVegu eurdw red hrafRraed mit meine cugeRtthsuerabhbrsun nis eAarnhec niuKmikl oeng.flge eDi neeidb heuzeFgar unredw .eetlsgichetlrs

Wenärdh dse izsEeasnt udn edr saneednnlhßice izehlioelipnc mrgtEseiltarintub bileb ide 20L4 ersgp.ert cNah lbcussshA erd nnahaMeßm wderu eid aSetrß reweid rüf end rVhekre egerenbgief.