1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Räuber verletzen Spielhallenaufsicht mit Messer

Herzogenrath : Räuber verletzen Spielhallenaufsicht mit Messer

Zwei Männer haben am Sonntag gegen 15.40 Uhr die Angestellte einer Spielhalle im Stadtzentrum von Herzogenrath mit einem Messer verletzt und ihr das Wechselgeld gestohlen.

ahcN der aTt hcfeleüttn iedeb sua dre elilhlepaS ni ekntuneanb Rthn.iugc aaemFdnmanußnhsghn ethünrf agilsnb ithcn urz neifrugrgE edr tTä.er ieS wnreed iwe ofltg beibehcre:Enesnri erd tärTe sti ca. 651 ibs 710 mc gr,ßo tMeti ibs deEn ,30 mrlenoa uFi,rg rtgu sacrnzhew Wntoellaml udn enlkdu osHe dun eine beige Kpepa und wra uzr Titzaet reuDri.arsten etzwie tTreä sit ac. 610 cm gßo,r Ende 20, rugt weßei kJe,ca eßiwe eKpap udn elif hcurd sieen gtplefgee heigsrcEnun inae.wisHefu tetbteir edi cnAhreae ziielPo erunt feTnelo .-90775