Würselen: Rabiater Einbruch: Mit Pkw rückwärts in Schaufensterscheibe

Würselen: Rabiater Einbruch: Mit Pkw rückwärts in Schaufensterscheibe

Einen brachialen Einbruch in ein Geschäft hat es in der Nacht zum Mittwoch in der Monnetstraße gegeben. Kurz nach 1 Uhr waren ein oder mehrere Täter mit einem kurzgeschlossenen Kleinwagen rückwärts in eine Schaufensterscheibe gefahren.

Die wurde komplett zerstört. Aus der Auslage stahlen sie daraufhin zwei hochwertige Kaffee-Vollautomaten. Die Täter flüchteten, ließen das Auto, an dem zwei falsche Kennzeichen angebracht waren, am Tatort zurück. Eine Fahndung nach ihnen verlief ergebnislos. Der Kleinwagen wurde sichergestellt.

Mehr von Aachener Zeitung