1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf-Hoengen: Probleme mit Spielplätzen im Raum Hoengen

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf-Hoengen : Probleme mit Spielplätzen im Raum Hoengen

Die grundsätzliche politische Debatte um Kinderspielflächen im „PlanbereichC”, das steht für Hoengen, setzte sich am Dienstagabend im Hauptausschuss fort. Im Mai wurde bekannt, dass privates Interesse an einem städtischen Grundstück besteht, das aber eine Reservierung als „Spielfläche” genießt.

nWne uaVkfre, nand nru eggne evrhor zu eerienrsdniale tErazs uesngntzu red Krdeni im zrEcbns.gheiieu So rgtevelan es red sushsscuA üfr eugefJlhd.ni etLig ide ugLnsö ni edr ?erFlßtsearta Duza estüsm ied etnBguzun sde tlzSppaleise bie red -faeJSHhe-ncromlnues lsa nuenegdenub äcFhle shltgeitsercle eins, btarneeatg rde ri-SretvDnePsO dHnioofeaMneargr- ri.öchmlf eerdzisotrVn atthiMas eie,Fnl wnzsnhieci cahu red,rtoatnreSvedt rawetn gAnfna iJu:n a„D ied uhSecl bdallsa ned htbsbzcasGuaieeltgnr efumanneh widr, shtcine edi tereewi nchfelfötie uNnutgz isedes ielpplSetsaz ni gaerF l”slgeett. mI tRhsuaa ltig eid A,meahnn dass rwhdäen dre tibanNgttehagrsucmeu sib 61 hrU edr Sziplepatl snsehgscole nbeibel .umss Der uHsspascutusha nanetn hnoc weertie Seotcr,iwht ide mi efrnraVeh zu chabeent wrneä. sleeiesweispiB edr hzibnigscureeE por l.eSalitppz eBi 500 retenM smstüe anm dem Tiraren rsttFraaßele bis uz 240 ndeKir i(sb zlwöf )rJeah ezumtun .enönkn mI gennaz eatttidSl ngoneHe lebne utla rwateVungl weta 057 mlixaam hzälweöjrifg neäMhcd ndu nne.gJu