1. Lokales
  2. Nordkreis

Pfarrkarneval in Herzogenrath-Straß feiert närrisches Jubiläum

St. Josef : Pfarrkarneval in Straß feiert närrisches Jubiläum

Die Karnevalsgruppe der Pfarre St. Josef Straß feierte ein närrisches Jubiläum: Unter dem Motto „Mit buntem Gefieder und lauten Gesang, zeigen sich die Lerchen schon 3x11 Jahre lang“.

Vor ausverkauftem Haus hieß Präsident Wilfried Debetz sowie der stellvertretende Geschäftsführer Martin Puzicha die Gäste willkommen, unter ihnen Bürgermeister Christoph von den Driesch, die stellvertretende Bürgermeisterin Marie-Theres Sobczyk und der stellvertretende Bürgermeister Dr. Manfred Fleckenstein. Galant wie immer moderierten die beiden durchs Programm.

Im Vorprogramm begeisterte die Kinder- und Jugendgruppe des TSC Gold Aachen mit ihren Tänzen. Die Herzogenrather Kapelle Straß spielte alle Mitwirkenden auf die Bühne und als Eisbrecher durfte die Karnevalsgruppe das Duo Labbes und Drickes begrüßen.

Bei bester Laune wurden die befreundeten Vereine 1. Große KG De Bockrijjer und KG Ritzerfelder Jonge mit Jugendprinz Florian I. empfangen. Im Anschluss folgte aus eigenen Reihen ein Sketch. Dabei ließen es sich Karin Puzicha, Paul Harings, Martin Puzicha und Boris Gilleßen nicht nehmen das männliche Verhalten beim Toilettengang zu demonstrieren.

Eine großartige Darbietung folgte vom TSC Gold Aachen, der gemeinsam mit den Öcher Prente den Saal zum Beben brachte. Für 3x11 Jahre wurde Marlene Seeger geehrt, auch wenn sie stets im Hintergrund mitwirkt so ist sie doch ein fester Bestandteil der Karnevalsgruppe.

Nach einer kurzen Pause begeisterten die Straßer Kanonen Paul Harings, Dieter Hamm, Josef Puzicha und Wilfried Debetz die Zuschauer. Einen gesanglichen Gastauftritt bei den Kanonen hatten Andrea Weishaupt, Karin Puzicha und Maria Ramacher. Im Anschluss durfte Wilfried Debetz den Ausschuss Herzogenrather Karneval mit Prinz Sven I. und der Stadtgarde Herzogenrath empfangen, es folgte der Auftritt der Wurmtalelfen. Unter dem Motto „Tausend und eine Nacht“ tanzten sich Steffen Weishaupt, Andreas Puzicha, Boris Gilleßen, Josef Puzicha, Paul Harings, Martin Puzicha, Klaus Bettin und Jan Schimschar in die Herzen der Zuschauer.

Das Finale bildeten die Jubilare der Karnevalsgruppe Wurmtallerchen. Seit 33 Jahren begeistern diese die Zuschauer jedes Jahr aufs Neue. Zu den Lerchen gehören Monique Sensen, Marlies Dehn, Carola Bettin, Kerstin Harings, Verena Körfer, Daniela Ramacher und Anita Debetz. Das Publikum bedankte sich mit viel Applaus bei allen Mitwirkenden für den großartigen und unvergesslichen Abend.

(fs)