Nordkreis: Pfarrhof in Bardenberg soll das Gemeindeleben bereichern

Nordkreis: Pfarrhof in Bardenberg soll das Gemeindeleben bereichern

Mit einem neuen Angebot zur Pflege der Gemeinschaft wartet der Gemeindeausschuss St. Peter und Paul (Bardenberg) in den Sommermonaten auf. Er öffnet dazu die Pforten des Pfarrhofs. Um zu sehen, wie die Gemeindemitglieder das Angebot wahrnehmen, wurden für dieses Jahr vier Termine vorgegeben.

<

p class="text">

Ziel der Aktion ist es, das Gemeindeleben über die Gottesdienste hinaus zu beleben. Menschen, die neu in das „Dörflein“ gezogen sind, soll durch den Pfarrhof in schöner Atmosphäre bei musikalischer Unterhaltung Gelegenheit geboten werden, in der Gemeinde schneller Fuß zu fassen. Die Pfarrhoftüren öffnen sich dazu nach den Ferien am Freitag, 21. August, erneut.

(ehg)
Mehr von Aachener Zeitung