Würselen: Online-Befragung zum Innenstadtkonzept 369 Mal ausgefüllt

Würselen: Online-Befragung zum Innenstadtkonzept 369 Mal ausgefüllt

Die Online-Befragung zur Innenstadtgestaltung Würselens (integriertes Handlungskonzept, IHK) ist beendet. Insgesamt sechs Wochen lang hatten Bürger bis Jahresende die Möglichkeit, ihre persönliche Meinung zur Entwicklung einer zukunftsfähigen Innenstadt zu äußern.

Die Fragebögen wurden insgesamt 1250 Mal aufgerufen und 369 Mal ausgefüllt, teilte die Stadt am Donnerstag mit. Es sind fünf Fragebögen in Papierform und eine Beteiligung per Brief eingereicht worden. Derzeit werden die Ergebnisse ausgewertet. Basierend auf der Bestandsanalyse und dem Ergebnis der Befragung wird in den nächsten Monaten ein Maßnahmenkonzept erarbeitet. Dabei werden auch die bei dem Bürgerforum vom 28. Oktober geäußerten Anregungen berücksichtigt.

Die Ergebnisse der Befragung und das Maßnahmenpaket werden anschließend in einem weiteren Bürgerforum vorgestellt und diskutiert. Der Termin wird rechtzeitig vorher bekannt gegeben. „Die Stadt Würselen dankt allen Teilnehmern für ihr Engagement zur Weiterentwicklung der Innenstadt“, so die Pressestelle.

Mehr von Aachener Zeitung