Alsdorf: Old- und Youngtimer halten auf Energeticon-Gelände

Alsdorf: Old- und Youngtimer halten auf Energeticon-Gelände

Rund 25 Old- und Youngtimer aus Düren und Aachen haben am Mittwoch auf dem Außengelände des Energeticons halt gemacht. Es handelte sich um eine Gruppe innerhalb des Dürener Motorsportclubs, der einmal im Monat eine gemeinsame Ausfahrt unternimmt.

„In Düren ist das Energeticon wenig bekannt, deshalb haben wir uns für dieses Ziel entschieden“, so Dr. Hans-Achim Ahn, einer der Teilnehmer.

Er selbst war eine Zeit lang in Alsdorf beruflich tätig. Nach dem Besuch des Energiemuseums ging es über Aachen wieder zurück nach Düren. Besucher, die nur die Oldtimer, aber nicht die Ausstellung sehen wollten, hatten freien Zugang, nachdem mehrere Interessierte nachgefragt hatten.

(vm)