1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Niederländische Künstlerinnen stellen auf Burg Rode ihre Werke aus

Kostenpflichtiger Inhalt: Herzogenrath : Niederländische Künstlerinnen stellen auf Burg Rode ihre Werke aus

Catharina Scholtens weiß es noch wie heute. „Wir haben uns bei einer Führung kennengelernt“, blickte das Kuratoriumsmitglied von Burg Rode am Freitag auf ihre erste Begegnung mit der Heerlener Künstlerin Sonja Schaaf zurück. Die fragte sofort nach der Möglichkeit, in Herzogenraths guter Stube mal die eigenen Werke der Öffentlichkeit vorzustellen.

tSsnhcleo grietaeer i,tsvpio aSfhac etloh hcon ihre gilKolen n(i erd tKnsu dun nsiet ahcu ebi irene ßro)nGakb ngsAe Pase tmi sin toBo — und dei uulssAnlteg mK„o nsE Kieke eBi s“O v(om ghmeurslbcini atlPt sni scthcHohedeu zt:übstree Komm„ bie nsu )kuge“n,c mti red ide iewz linäierndneeednrN am cnenoehdeW fua dre rBgu ,gsintreaet war gnor.eeb

tsrär,Pot ide eis mti lozeholkH usfa Ppaire ezt,st dun iegznunheecednrF entnn asPe sla ktepnrwhuSce hesri nhc.esfSaf eiD öirechhfl Snoja Safach btle ihr rTempnemeat auch auf dre wLdniena sua: tuneB neenzS udn lsentetGa sua rbyAarlefc temminbse rehi tlirnw.Beedle

dMiixnae-hTdeM-ckie

Ab dun zu batleur sei hsci dann ielnke eeht,niFrie mzu ipslBeei ni neemi ldi,B ni med sie hire Meareil in hkaiMTddMeei-e-cnxi mit ni dei elchFä iniegttnreer Cch-ibSDene i.bveedtnr Vro lemal eenluLstad rde ennKtülnsnrie esnha scih eid lsAselugntu ,na ide mov ilepS edr dire telaeitKrtsnin sed siorT RD„_rqeSS u“kVnr e(„rD dreu“)nF trhamum enr.uwd

aahCtrnai S,hocsltne edi die ritssenllAuenen stest träatikgft sütuntrettz tha, iewß angz ganeu, ow ied eaTntle dre itveanekr Dmane nlie.ge sedeBonrs ebi jnSao Saafch sit sei ihsc :hsceri „Sei aht enie nsLceidfathe frü Fe.rb“a nEi scnhcesishie crthoSriwp ehist edi breatgsinGe eib afahcS udn Peas las elftrlü :na „Ein ldeemäG gtsa emhr lsa teuasdn eortW“. iDe leAnutslsgu awr nru ma nWecoheden zu sh,ene wrid uteeh eeiwrd ngä.hebtga