Alsdorf: Neuer Vereinsmeister beim Skatclub „Gut Spiel“

Alsdorf: Neuer Vereinsmeister beim Skatclub „Gut Spiel“

Der Skatclub „Gut Spiel 1928 Alsdorf-Zopp“ hat einen neuen Vereinsmeister: Michael Müller mit 54.391 Punkten. Platz 2 belegt Andy Beckers (54.293 Punkte), 3. Daniel Bodem (52.099 Punkte).

Die höchste Punktzahl der Saison wurde am letzten Spieltag von Michael Müller mit 2463 Punkten erzielt, wodurch er sich den ersten Platz sicherte.

Mit der obligatorischen Blutwurst wurde diesmal Frank Drechsler als 14. der Tabelle gekürt. Beim Pokalwettbewerb hatte Daniel Bodem die Nase vorn. Platz zwei und drei belegten Andy Beckers und Michael Müller.

Beim Kameradschaftsabend ehrten Ehrenvorsitzender Georg Reiner und Vereinspräsident Arnold Knur die Meister und führten gekonnt durch das Programm. Sebastian Simon sorgte zudem für flotte Tanzmusik.

Mehr von Aachener Zeitung