1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Nach Rosenmontagszug in der Stadthalle Eintritt fällig

Alsdorf : Nach Rosenmontagszug in der Stadthalle Eintritt fällig

Nach dem großen Rosenmontagszug zum Feiern in die Stadthalle: Das war bislang für mehrere tausend Besucher dieses Karnevals-Highlights ein absolutes Muss. Nur: Diesmal ist das Ball-Vergnügen in Alsdorfs Top-Veranstaltungsstätte nicht mehr kostenlos zu haben. Fünf Euro Eintritt sind fällig. Und dies wird wohl nicht jedem Narren gefallen, obschon im Ticketpreis ein Freigetränk enthalten ist.

deAlfr Snorsde, hCfe rde dlt,Salhate tkärel ma eDgisant im sAähGprec-Z ua:f iD„eses rVegnhoe ist tmi dem tietkmeeFso Adsrfrleo vneaalrK dnu end gehaesclonsensn latlnecGehsfes esmttmia”bg. cohD irwd shic KsreinPeomtet-äid asuKl igMensr lknsseefial rüeb - sirhec milkwmneloe - aEnhmnien nrfeue .önenkn Dnen dsa eGld ist ftes v,plarent eiw Sonrdes gtn:felfeo ati„mD diwr eine ritciaemfhSershi aztl”hbe. iEn lrisbmeenua aloflrV in der nenernvegag seSions ies edr söulArse idrese nokiAt nseee,gw wei edr rhtGäcffüseersh terrtlueä. tgttenFrsenado esi red rrheüfznePinr Jergün rssheSölc im eFyor edr Satatelhld refgigannfe nud ma fKpo tlrveezt wndeor. Der Treät tekonn tgletäwibür erwden udn ise zcelhinziesthciw iluetver,tr iewß odesnrS. Bis nhida war c„”etSriuy sloa eikn Thm.ae choD nun nreewd 61 rPfsoi rinee ürneDre Frami, reunrtda hcua fhrü,nduerHe rdaürbe anewch, sdsa shic in edr llethataSd am mRongsetnoa naenidm danenbe mbeintm. nDuatrer nsid chau ekäiftgr riMbaier,tet die issrschu nud hstkiücr cesrpehn - und os geellsegfebnna besrse ufa ads henetpredscen kibluPmu nwknrieei eön.nnk ner:sodS „rWi sidn fau aell ltuEiaätenetnv .veeitorte”rb mhnierlTee am ozsngugomseRant önkenn cuha ehetriwin nloessokt ni das Gbedeuä rne.i eSi entrleah nvo red uggeulnZit ein mdebr,cAnnäh sda sie dchrsenenpet eninthlkc mh.atc Wr„e in nertte phstrAmeäo eirfen mhc”te,ö ncrethe erd reesGfrühcfthäs rvo ndu ntreiern iadeb na sda irefe etnkä,rG asd rfü edi sGteä ivnueksil neis ,dwir „med susm iesd hdco htnglceiie 20,6 uroE wter sine”. dRun 1000 rscBuehe ssetnmü audz reetib si,ne tssno enabh die sreVtaaltenr nie lzeninfseial r.bePlom es:gÜrnib sllFa shci cohd cnho eni nooSprs eitdnf, erd die öitneenbgt 0502 uEro frü ied lachuteWe zur reVgnügfu tslneel ,lwil nktöne es mbei frneie tiriEtnt eb,elnbi tcsiher dnoersS u.z