1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Nach Kiosk-Einbruch festgenommen

Alsdorf : Nach Kiosk-Einbruch festgenommen

Zwei Männer sind am Freitag nach einem Einbruch in einen Kiosk an der Cäcilienstraße festgenommen.

Kurz nach Mitternacht hörten Anwohner die Alarmanlage und eilten zum Kiosk. Als sich die Täter entdeckt fühlten, flüchteten sie und stießen die Zeugen beiseite. Mehrere weitere Passanten, die durch den Krach aufgeweckt wurden, notierten sich das Heinsberger Kennzeichen des Fluchtautos. Diese Spur führte nach Übach-Palenberg.

Die Heinsberger Polizei fand den Wagen vor der Haustür des Halters. In der Wohnung waren zwei Tatverdächtige. Die 32 und 52 Jahre alten Männer wurden vorläufig festgenommen. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.