1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Mülltonnen und Toilettenhäuschen in Brand gesetzt

Würselen : Mülltonnen und Toilettenhäuschen in Brand gesetzt

Am frühen Dienstagmorgen ist es in Würselen zu gleich drei Feuerwehreinsätzen gekommen. Unbekannte Täter hatten mehrere Gegenstände in Brand gesetzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zum ensret laM ecürnkt iePoliz dun rrweuFhee um 4.02 Uhr s.au In dre a„crtG“h ahett eine tnneoMllü e.ntngrab iWnge äpetsr atnbren ahuc ni dre ruusehaNe ßteSra mu 3 Urh neei Mütelnlon.

mU 363. rhU nehtat kUtnnanbee andn ein lsoiemb ocueeetihntnTshlä ni der Wmlrlißaesthe in rBand gsttzee. nEi enbdean telgrestable ianotcrenBua duwre urdhc sda ueFer lfaebenls na red ßneawundA hdge.cbäits

eDi hrrwFeuee okennt elal rBdäne snlechl nshle.cö Die eäichnchlt ahgudnFn ncha edn äerTnt fleevri hoen frgoE.l ieD irpoK aht dei Eguteilnnrtm emnf.auoegmn iHenwsie ufa end edro dei Tärte ntmim die ioPzlie ruent rde enmoTnflerume 01750324/79-111 rdoe 317/451-0497202 aahrulß(eb dre )Betoürizne eetgngne.

rsEt am egnrneegvna geSatogmarmsn ettha edi ewhFrueer uz iewz gnfsnBntraitdue ni fdlrosA dnu nrseWlüe aucürsenk .ssmeün Heri tahnte ien utAo ndu ien rebfmilleAa ni imeen ruarVom eenri anBk .neanbrtg