1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Motorradunfall: Gestürzt, geflohen und doch geschnappt

Herzogenrath : Motorradunfall: Gestürzt, geflohen und doch geschnappt

Erst dumm gefahren, dann auch noch dumm gelaufen: Ein dreister Motorradfahrer ist am Ostermontag aufgrund seiner riskanten Fahrweise gestürzt, daraufhin verletzt von der Unfallstelle geflohen - und anschließend doch noch von der Polizei geschnappt worden.

eZguen henbtaocbtee ned haaedtfrrr,oMor dre nggee 2451. Urh uaf dre erstißBaer in giRnhutc dAsofrl ecsnekesterwi rnu uaf mde arHendrit rhfu ndu hecchßsilli züters.t cclhhtiSi lzrtetev fltetceüh re icsh ni sda otAu iesen natennkBe nud tuaesbr mit mhi vo.nad Das dbägiehtesc dKar lßie rde lhfneralrfaU rcku.zü

Wreitee gEmtnrenutli dre uuefgnnrzhenei ebPentiaimozel angrebe eenin cthVeard egeng ninee 3-4 rjhägine Mnan sua rieSamt,hm red hsci urgfunad ienser ezenlnugrVet iiltwsenzcizhehc in ine nheasuaKkrn ebeegnb httae. Die lPiozie mtitlerelte nlabes,lef sasd edr annneM kneine neürhFhsicre sezttib - nud seweegdn edi Flhtuc trnat.a

iDe ergEmnutnilt rhezui feluna ewrei.t