1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Motorradfahrer schwer verletzt: L240 kurzzeitig gesperrt

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : Motorradfahrer schwer verletzt: L240 kurzzeitig gesperrt

Bei einem Zusammenprall zwischen einem Auto und einem Motorrad hat sich ein Kradfahrer am Freitag in Alsdorf schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus transportiert werden. Die Landesstraße 240 zwischen Bundesstraße 57 und Hoengener Straße musste gegen 12.50 Uhr für mehrere Stunden für den Verkehr gesperrt werden.

Wei iizoPel und eFueherrw tnmt,etliei akmen ieebd reFaegzhu bei dem falnUl von erd naarbhhF ba dnu nmkae mi nenngerdenaz bSrearßanngte zmu heetn.S eDr hreraF sde kPw onketn ishc blsste sua seimen gnlvckurneüet rzuheaFg ierbe,efn tssemu chojde hauc mit tielnehc lgznenVtuere nis kKnsrhuneaa tiatptnoerrrs we.ernd

ieD Enftsäaertzik ntesgrrevo ide etezeVrltn ibs zum eiffetrEnn rde bdneei ngtnu.bnntaesgaAwegRe uzr uaerlahnlUcfs woies zru edhncSeahhsö entnnko hictn hgacemt .edrnwe