Baesweiler: Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Baesweiler: Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Ein Motorradfahrer hat sich am späten Samstagabend auf der B 56 schwer verletzt. Gegen 23.30 Uhr kam der Mann von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der 45-Jährige aus Baesweiler fuhr aus Richtung Loverich in Richtung Puffendorf. In einer leichten Rechtskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum.

Das Motorrad blieb auf einem Feld liegen. Der verletzte Motorradfahrer verfing sich in dem Geäst und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von circa 3600 Euro.

Mehr von Aachener Zeitung