1. Lokales
  2. Nordkreis

Mord in Herzogenrath: Frau wurde laut Staatsanwaltschaft umgebracht

Kostenpflichtiger Inhalt: Herzogenrath : Staatsanwaltschaft bestätigt: Frau in Herzogenrath wurde umgebracht

Zwischen einem Waldrand und einem See ist in Herzogenrath am Samstagmorgen die Leiche einer etwa 40-jährigen Frau entdeckt worden. Inzwischen gebe es keinen Zweifel mehr daran, dass sie umgebracht worden sei, sagte Oberstaatsanwältin Katja Schlenkermann-Pitts am Sonntag. Die Tote sei inzwischen auch identifiziert.

eiS tasmtm usa red iengRo Aa.nhce hnlenzietEie lelwot ide aasftnslwhtatScata aber cszutänh cnhti .neennn

eDi ruaF haeb rzu udiFztne ma aSatgsm noch hintc negal otrd .neelgeg Wie eis mus ebneL km,a oltnwel dei itrtrlEme aus hkisattcne dGenrnü ctnhi eittielnm. eDi tnlEgeirunmt red riiodnosMmomsk naeerudt ma naSogtn iterwe an. iDe tanhfctatlaatSwsas gnig ma notnagS fua agcharNfe nsreuer tgniueZ nihct donva as,u adss dei obuktidOn ncho am ceonndhWee enbeted eenrwd wer.üd iDe eeLcih ehab na miene bscühGe ni nimee khrpnlaäenich änGedle aehn esine Ssee ngg,eeel eitrbethec ein euegZ ovr rt.O eJogrg tnthae ied uaFr ma mtgmseSgranoa tkndcte.e Die Freuhwree sprteer asd äldnGee a.b Ürbe med oFrdutn rdewu ine telZ riee.hrttc eDi euircnshnprSgeu raw vro Or.t