1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Mord an Alsdorferin: Lebensgefährte gesteht

Alsdorf : Mord an Alsdorferin: Lebensgefährte gesteht

Die Mutter von acht Kindern, die am Mittwochabend in ihrer Alsdorfer Wohnung bei Aachen tot aufgefunden worden war, ist von ihrem Lebensgefährten ermordet worden.

Die 35-jährige Frau sei nach ersten Erkenntnissen gewürgt und mit einem Küchenmesser erstochen worden, teilte die Aachener Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit.

Der 38-Jährige habe die Tat nach seiner Festnahme gestanden. Umstände und Tatmotiv seien unklar. Der Mann werde wegen Mordverdachts dem Haftrichter vorgeführt.

Die Kinder lebten nicht bei der Mutter, sondern seien in Heimen untergebracht.