1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Mofa-Fahrer schwer verletzt

Alsdorf : Mofa-Fahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochabend auf dem Kurt-Koblitz-Ring ereignete, ist ein 16-jähriger Mofa- Fahrer schwer verletzt worden.

Dieser war auf der Weinstraße in Richtung Albrecht-Dürer-Straße unterwegs und wollte den Kurt-Koblitz-Ring überqueren.

Ein entgegenkommender Pkw-Fahrer aus Gangelt bog jedoch nach links auf den Ring ab und mißachtete so den Vorrang des 16- Jährigen.

Im Kreuzungsbereich kann es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Mafa-Fahrer schwer verletzt auf der Fahrbahn liegen blieb.

Nach notärztlicher Erstversorgung wurde er ins Medizinische Zentrum Würselen eingeliefert.