Alsdorf: Michelle kommt 2017 nach Alsdorf

Alsdorf: Michelle kommt 2017 nach Alsdorf

Seit mehr als 25 Jahren setzt Michelle Maßstäbe in der deutschen Musikszene. Die quirlige Powerfrau zählt zu den erfolgreichsten und charismatischsten Sängerinnen innerhalb des deutschsprachigen Popschlagers. Jetzt ist sie endlich wieder live unterwegs.

Am Freitag, 10. März 2017, präsentiert die waschechte Vollblutentertainerin ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Alsdorf ihre größten Hits und Songs aus ihrem neuen Album „Ich würd‘ es wieder tun“. Michelle gelingt es wie kaum einer anderen deutschen Künstlerin, musikalisches Können und mitreißende Bühnenqualitäten mit Authentizität zu verbinden.

Schwungvoll und elegant verpackt sie traditionelle Schlagerwerte in ein originelles, glamouröses Gewand und gilt damit als Aushängeschild des neuen, modernen Schlagers. Michelle ist das Paradebeispiel einer starken Frau, die alle Höhen und Tiefen des Lebens kennen gelernt hat, die sich nie hat verbiegen lassen, sondern unbeirrt ihren Weg verfolgt. Ihre Fans lieben ihre Persönlichkeit genauso sehr wie ihre einzigartige, herausragende Stimme.

Über zwei Millionen verkaufte Solo-Alben, unzählige goldene Schallplatten plus diverse Auszeichnungen wie der „Echo“, der „Amadeus Austrian Award“, die „Goldene Stimmgabel“, der Titel „Woman Of The Year“ vom Maxim-Magazin und nicht zuletzt der renommierte „Smago!-Award“ in der Kategorie „Erfolgreichste Sängerin des Jahres“ (2012) oder auch ihre Präsenz als Jurorin neben Dieter Bohlen bei „Deutschland sucht den Superstar“ 2016 — seit 1993 hat Michelle den deutschen Schlager geprägt und ihre Handschrift bei einem begeisterten Publikum hinterlassen.

Mit „Ich würd‘ es wieder tun“ hat die mehrfache Echo-Preisträgerin das erste Studioalbum seit vier Jahren veröffentlicht und schließt mit dem in neuer Stärke an ihre größten Erfolge an. Auf der gleichnamigen Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz beweist Michelle, dass sie wieder zurück ist. Tickets sind erhältlich im Medienhaus Aachen, Dresdener Straße 3, und beim Kundenservice Medienhaus im Elisenbrunnen, Friedrich-Wilhelm-Platz 2, in Aachen.