Herzogenrath: Merksteiner Maijungen machen am Lindenknipp die Nacht zum Tage

Herzogenrath: Merksteiner Maijungen machen am Lindenknipp die Nacht zum Tage

Zum Tanz in den Mai hatten die Merksteiner Maijungen geladen. Einmal im Jahr geht es so richtig rund am „Lindenknipp“ in Alt-Merkstein. Erfreulich viele junge Besucher aus Nah und Fern kamen.

Vorsitzender Helmut Thomas begrüßte Bürgermeister Christoph von den Driesch und den Schirmherrn der Veranstaltung, den CDU-Stadtverordneten Tim Fürpeil. Beide freuten sich, dass so viele Menschen das Brauchtum unterstützen.

Ehrenvorsitzender Klaus Radermacher bedankte sich beim scheidenden Königspaar Heike und Dirk Strud mit einem Blumenstrauß. Der Maibaum war schon am Vortag aufgestellt worden. Den musikalischen Rahmen gestaltete DJ Christian.

Zu später Stunde proklamierte Tim Fürpeil die neuen Majestäten: „Mit Beate Erbes und Reiner Spöhrer haben wir wieder ein fantastisches Maikönigspaar!“ Die beiden standen natürlich strahlend im Mittelpunkt. Vorsitzender Helmut Thomas „verriet“ dann noch, dass Beate und Reiner im Juli heiraten wollen. Bei flotter Musik wurde ausgiebig gefeiert.

(fs)
Mehr von Aachener Zeitung