Alsdorf: Malwettbewerb für Kinder: „Ich in meiner Stadt”

Alsdorf: Malwettbewerb für Kinder: „Ich in meiner Stadt”

„Alsdorf -Ich in meiner Stadt!” lautet ein Malwettbewerb, der vom Jugendamt und den Städtischen Jugendeinrichtungen angeboten wird.

In zwei Altersgruppen (sechs bis acht Jahre und neun bis elf Jahre) können Kinder ein Bild von sich an einem typischen Ort in Alsdorf malen. Ob mit Buntstiften, Wasserfarbe oder Acryl - alles ist erlaubt, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Bilder sollten nicht größer als Din A3 (großer Zeichenblock) sein, auf der Rückseite müssen Name, Anschrift, Telefonnummer und Alter vermerkt sein.

Eine genaue Ausschreibung kann ab Montag, 1. Februar, beim Jugendamt, Rathaus, Zimmer 33, abgeholt werden, sie werden auch an allen Alsdorfer Schulen verteilt. Von Montag, 1. Februar, bis Freitag, 12. März, können die Bilder dann im Rathaus, Zimmer 31, oder in den Jugendeinrichtungen „Alte Dorfschule”, Dorfstraße 77, und „Altes Rathaus”, Aachener Str. 1, abgegeben werden. Nachdem eine Jury die Sieger ermittelt hat, findet eine Ausstellung statt, bei der Preise verteilt werden.

Mehr von Aachener Zeitung