Linus Geschke im Alten Rathaus in Würselen

Altes Rathaus : Linus Geschke liest aus seinem neuen Thriller „Tannenstein“

Der Kölner Autor Linus Geschke präsentiert im Rahmen einer Autoren-Lesung Auszüge aus seinem neuen Thriller „Tannenstein“ am Dienstag, 12. März, 19 Uhr, im Kulturzentrum „Altes Rathaus“, Kaiserstraße 36.

Atmosphärisch dichte Krimis und Thriller, in denen Morde aus der Vergangenheit Auswirkungen auf die Gegenwart haben, das ist das Markenzeichen von Linus Geschke, der ansonsten als freier Journalist für ein Onlinemagazin und eine große nationale Sonntagszeitung tätig ist.

Ende Januar erscheint sein neues Werk, ein psychologischer Rache-Thriller rund um den „Wanderer" und den kriminell geworden Ex-Polizisten Alexander Born, aus dem Linus Geschke Auszüge in Würselen präsentieren wird.

Die Autorenlesung findet im Saal des „Alten Rathaus" statt. Der Eintritt beträgt 3 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf in der Stadtbücherei, Kaiserstraße 36, und in der Buchhandlung Schillings, Kaiserstraße 78.

(psw)