Baesweiler: Lieder und Arien in der Erlöserkirche

Baesweiler: Lieder und Arien in der Erlöserkirche

Die Evangelische Kirchengemeinde Setterich-Siersdorf lädt zum wahrscheinlich letzten Lieder- und Arienabend in der Erlöserkirche Siersdorf für Sonntag, 19. November, um 17 Uhr ein.

Dem Organisator Tobias Koltun hat die renommierte Sopranistin Aisha Tümmler eingeladen. Sie präsentieren Höhepunkte aus der Welt des Kunstliedes von Johannes Brahms, Franz Liszt und Richard Strauss. Zu Gehör kommen unter anderem „Die Lorelei“ und Strauss‘ berühmte Lieder „Allerseelen“ und „Morgen“. Im zweiten Teil erklingen Arien aus Mozarts „Zauberflöte“, Puccinis „La Bohéme“ und Strauss‘ „Fledermaus“.

Beide Künstler sind erfahrene Solisten. Tümmler ist gern gesehener Gast an etablierten Theatern wie der Deutschen Oper am Rhein, Koltun Dozent an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.