1. Lokales
  2. Nordkreis

Baesweiler: Leben, was man denkt und träumt

Kostenpflichtiger Inhalt: Baesweiler : Leben, was man denkt und träumt

Leben, was man denkt und träumt. Diesem Ziel versuchen die Mitglieder des Merksteiner Ortsverbandes der „Falken” Tag für Tag ein Stück näher zu kommen. „Wir geben Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen eine Politik für sich selbst zu machen”, sagt Vorstandsmitglied Beate Kuhn.

eDi eisrbgeEsn nriee hkhWWops-eorco wderun unn mti Sncrlhüe dre acneht dun unntene Klessa erd eaHueLgssc-tupishln ctrhteeSi im trfdrMeaeleuft-enJsg ni der retSietcerh easofgWsls ipnr.tträsee „neudgJ akietrv ggeen a”smsssiuR hiße die oki,nAt bie edr schi rehcSlü in troW nud ldiB itm dmseie mTaeh rtneuiazesatensdge anbeh. saDs erd gaUgnm tim elduinnhsacsä tüMirbrgen fto onv ertoun,Veilr ngÄsent nud hsreeiUhincnet prgteäg ,sti emenmkob eBtae huKn dnu iher legleonK ieb nde aFkenl imemr ideerw zu eürsn.p hcoD mueinttgen nssela sei shci ovnda inh.tc üFr ise tsi sda gngehnei nie utgre uGdrn herm, aetws gngee edeihkmfnirFniletcde zu n.ut