1. Lokales
  2. Nordkreis

Baesweiler: „Land unter” an der Langgasse

Baesweiler : „Land unter” an der Langgasse

Anwohner der Langgasse in Baesweiler-Beggendorf haben am Mittwoch nach dem regenreichen Gewitter die halbe Nacht mit Wasserschippen in ihren Häusern verbracht.

In der Straße wird zurzeit der alte Kanal gegen einen neuen ausgetauscht. Offensichtlich funktionierte der Wasserabfluss aber nicht richtig; noch in der Nacht rückte deswegen die Baufirma an und installierte eine Pumpe.

Den betroffenen Anwohnern rät der Technische Beigeordnete Peter Strauch nun zu versuchen, Schäden bei der Firma geltend zu machen und der Stadt davon eine Durchschrift zu schicken.