1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Kunst im Gewerbegebiet genießen

Alsdorf : Kunst im Gewerbegebiet genießen

Außergewöhnlich war das Kunstereignis auf dem Firmengelände der Kutsch Fahrzeughandels GmbH an der Carl-Zeiss-Straße. Interessierte aus Nah und Fern betraten den etwas ungewöhnlicher Ausstellungsort. In einem eigenwilligen Kontrast zu den Transportfahrzeugen in und vor der Halle hingen Bilder von Künstlern, standen Skulpturen, Installationen und es fanden Performances statt.

iDre ageT nlga entnnko euhrecsB enhirbnla und hrlbaeaßu der laleH erntu dme toMot dsAf„rol tAr nsarT iFra 210“6 nutsK eeingen.ß Ob es unn tsrärtoP aen,wr ,satenmteosinSpdri sda beOktj gl„aeN mchi thnci sf“et usa meaHr,m gNeal und Frb,uetab asd rWke erD„ lKb“rmlmaeuse sua lH,oz lrneKmam ndu iiOxnmtoi“eltstad rdeo ieen seieirg ltruSpuk sua ,Hzlo dei iezw deasrmieoüblinne ceimcshenhl perKrö zie.get

ecgsAettruih erdwu eid iatregnue Ksan,vlunatturntseg die nie tltghSoip fua sda ehacfnfS vno 25 setünlrKn asu dre ieonRg nud ertneeiw unmUgbge ,fawr vno der utngStif üreJng tcK.uhs eDi lkiceternsühs gLtinue alg ni nndHäe von utarKor Kalr von ousnhcMa. Mit ürierrmgeetsB fAeldr Sdr,noes red eid irmScehahtfschrr emonnüembr a,thet rnfneetefö erd aKurtro ndu Jeüngr scthuK ide uu.sglnteAsl dnfrüEineeh etoWr hsarpc htrortsekKisuni .rD irDk .olkeeT