1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Kreuz im neuen Glanz am Salmanusplatz

Kostenpflichtiger Inhalt: Würselen : Kreuz im neuen Glanz am Salmanusplatz

Als sich 1999 einige Anwohner rund um den Salmanusplatz zusammenschlossen und den früher existierenden Kreuzverein neu gründeten, hatten sie die Idee, die Kreuzanlage am Platz „irgendwann einmal” anders zu gestalten. Man sparte fleißig, und in diesem Jahr war es so weit.

hreM asl 0504 oEru tknneo man tkedri ztennets,ei udn hircchile egeguinistlnE esiow die Hilfe ovn nsSoneopr menak hzu.in Dre kcnesbeoloWcahts dwuer ilest teentnrf dnu nvo minee örgnßree lkclraeoAts sau Btoen eeencshi.lgnoss sreDie rdwmieeu udwre itm sehegilcbm ratinG e.herevns emD lArat ewdur eein reßgo eutSf lrvogtar.ege Der pVloztar wured nugfidwäa imt pleieuBaltnntsat etlegb. oS dstetnna in lrülmeehvo nliibeKerta niee tsfa zagn euen N.znauaegreKunl eokntn der nVeeri tim iachnhlzere tänsGe nwneiughEi ,enfier ied erPrfar niraeR sGtyta ovhr.nam eBmi htmlncieegü reffT rhnirhete im maSlafonush ndkbaeet schi der rtseziVndoe sed nzvuee,rreKis Anldro eß,enMe rsebsndoe ibe lrKa yrWsee nov red wtSadavnerltgtu ürf ide iekuroziltnenmp enGernmhnaheeiugvrfsg.