1. Lokales
  2. Nordkreis

Würselen: Kreisverkehr: Mehr Sicherheit für Fußgänger

Würselen : Kreisverkehr: Mehr Sicherheit für Fußgänger

Der SPD-Ortsverein Bardenberg hat bereits Anfang des Jahres einen Antrag zur Optimierung des Kreisverkehrs Ather Straße/Heidestraße/An Steinhaus gestellt.

suA htrrtgnhcaiFu leWünrse mdnkemo ensei die üggbwßernergFäeeu bie sNsäe dun htienkueDl mkua rweaahnmhbr ndu ied anteewdnr rgFßgnuäe nnetökn chnti ttgezehiric karennt dnewer. Eein rrtkeseä gdsilceBhrune wdure vno erd Sdatt ne,egbhtal mu edn Scellrawhdid cntih etrewi uontrs.fuzeaf

Dafarihun urwed neei äsetkerr tnceBhugleu ibe red adStt srWneüel ni esZamntriueabm mit red tS-nkPioaDrF nretat.gba rDuch dne ndgtnieäzus cnahiestFd erd dStta ülsWneer rewud red roievsEerenrgreg wroEn mit dre utnEelslrg enise ctnalLphuse ftbut.reaag zteJt aht der e-Tcnhik ndu Bscuuausshsa die uliseiagerRn sde sejtroPk celeshsbs.on Gzgcliehieit rwdi na dne arßeetneNbns A„n “stShauine dnu t„Arhe tarßS“e jewesli ein itrulhecszäz genewbuFßrüreggä telet.rls