Alsdorf: Kontrolle verloren: 37-Jährige schwer verletzt

Alsdorf: Kontrolle verloren: 37-Jährige schwer verletzt

Eine 37 Jahre alte Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag schwer verletzt worden. Die Frau hatte die Kontrolle über ihren Wagen verloren.

<

p class="text">

Die Frau war gegen 13.30 Uhr aus Hoengen in Richtung Kirchstraße unterwegs. Vor einer Linkskurve auf der Kirchstraße verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen. Das Auto kam von der Straße ab, überschlug sich und kam in einem Graben zum Stehen. Die Feuerwehr befreite die Schwerverletzte aus dem Unfallwagen. Mit einem Rettungswagen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung