Baesweiler: Kirchenchor begeistert Senioren beim offenen Singen

Baesweiler: Kirchenchor begeistert Senioren beim offenen Singen

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass das offene Singen des Kirchenchores bei den Senioren aus Baesweiler auf großes Interesse trifft. So auch die diesjährige Veranstaltung. Viele Besucher waren gekommen, um einen gemütlichen Nachmittag mit Kaffee, Kuchen und viel Gesang zu verbringen.

Die Veranstaltung stellt traditionell einen runden Abschluss der jährlich stattfindenden Seniorenwoche dar. Der Kirchenchor unter der Leitung von Helmut Esser hatte ein vielfältiges Programm für die interessierten Besucher vorbereitet. Unter dem Motto „Musik ist Trumpf“ präsentierten die Sänger mit ihren kräftigen Stimmen viele Lieder aus verschiedenen Jahrzehnten.

singen

Die Zuschauer wurden hierbei zum kräftigen Mitsingen animiert. So wurde mit der Polka „Herz, Schmerz und dies und das“ eines der ältesten Lieder präsentiert und zusammen gesungen. Mit dem Schlager-Hit „Atemlos“ von Helene Fischer kam auch der moderne Schlager heutiger Prägung nicht zu kurz.

Unter den Zuschauern kam schnell gute Stimmung auf und die Lieder luden zum Schunkeln ein.Besonders der Hit „Ein Bett im Kornfeld“ von Jürgen Drews und das Lied „Rose vom Wörthersee“ animierten die Besucher zum kräftigen Mitsingen. Den gelungenen Nachmittag mit guter Stimmung ließen alle Zuhörer bei der bekannten Zugabe „Wenn der Wein blüht“ ausklingen.

(yf)
Mehr von Aachener Zeitung