Herzogenrath: Kinofilme im Soziokulturellen Zentrum Klösterchen genießen

Herzogenrath: Kinofilme im Soziokulturellen Zentrum Klösterchen genießen

Im „Soziokulturelles Zentrum Klösterchen“ , Dahlemerstraße 28, werden in Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Erwachsenenbildungswerk im Kirchenkreis Aachen wieder Kinofilme gezeigt.

So liegen nun die Flyer zu den beiden Filmreihen Filmcafé — so heißt nun das früher so genannte „Seniorenkino“ — und Freitagskino in der Stadt aus . Zudem wird via www.kloesterchen.net informiert.

Das Filmcafé startet zur üblichen Zeit mit Einlass um 9 Uhr am Montag, 15. Januar, mit der Tragikomödie „Man lernt nie aus“. Das Freitagskino öffnet am 26. Januar mit Einlass 19 Uhr mit dem Erfolgsstreifen „Willkommen bei den Hartmanns“.

Nach wie vor gibt es als Geschenkidee die beliebten Kinogutscheine für beide Reihen, womit man jemandem ein nettes Präsent machen oder einladen kann, gemeinsam Kino im Klösterchen zu genießen.

Kontakt in Sachen der Gutscheine, die ansonsten während der Kinoveranstaltungen verfügbar sind, über Wilfried Hammers, Telefon 02407/8456 oder per E-Mai an wilfriedhammers@aol.com.

Mehr von Aachener Zeitung