Nordkreis: Kinder im Fußballcamp bei Concordia Oidtweiler

Nordkreis: Kinder im Fußballcamp bei Concordia Oidtweiler

Von wegen Pause machen in den Ferien! 29 Jungen und ein Mädchen haben die zweite Woche der Herbstferien genutzt, um im Fußballcamp bei Concordia Oidtweiler an ihren spielerischen Fähigkeiten zu arbeiten.

Unter Leitung der Trainer Bernd Zimmermann, Kevin Rommel und Frank Zimmermann absolvierten die Talente im Alter von sechs bis elf Jahren an fünf Tagen je morgens und nachmittags eine Trainingseinheit.

Natürlich standen Spaß und Spiel im Vordergrund. Mittags gab‘s für die Kicker entsprechend Verpflegung. „Das waren fünf spannende Tage, die Kinder haben toll mitgemacht“, schwärmte Zimmermann.

(zva)
Mehr von Aachener Zeitung