1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Keine Ruhe in der Alsdorfer CDU-Fraktion

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : Keine Ruhe in der Alsdorfer CDU-Fraktion

Warum gibt es keine Ruhe in der CDU, vornehmlich in deren Ratsfraktion? Einer der Betroffenen scheint es zu wissen. Edgar Spiertz, der sich zu der „neuen Mehrheit” bekennt, die den Rücktritt des Vorsitzenden Manfred Rohr initiierte, hat am Wochenende seine Ansichten zum Fall Rohr, der es ja allein nicht mehr ist, zusammengefasst.

rgdEa prztSie gtwa ihcs mti nnesei nheeTs iwte ahiuns fua serh begbalik eoenrdgwe hpolictsei .eeS nnW„e achn ewi rvo in edn iegenne eRenih usketrüFfhnräg am ekerW isd,n edi die bhieaenlgc Krtoeinpoao tmi erd SDP twie eürb eid Ieensnsrte dre egienen aePirt eltns,le eiw ieds ennrempat vmo oeattSnssndaedtezbvnrrvid rdenB rrMitmoe rtetzkiipra i”rwd, os der eevdattodrternS aus dme ekMahpcm,üs wdir„ es - toesvrr - nekie hueR in rde forseldrA DCU bee”.ng Aus aenrend nrGnüde, brae nclhihä netdmefpi uhac deFierl zW.rti Udn rde sit reerdtStovreatdn dre nürnG.e esnDes E:rdknuic s„E ehgt mu rhem sla um ide Frühugn der rD.FUk”noiCta- mäcl?iNh shlui„äGrtdncz um enei neue tRuicnhg frü frA,”slod gsat edr trekeoshiVazf.cnfi „Es tegh ,ardmu ob ernseu Sdtta wtieinreh vno neeir ikPtiol red naAbrhepcs mi Htrerinmmzi,e edr tzgeleien nsntrIoieikd ri,dw dei hntci gnrürabhe tnisiE”e. cwhieikrl kDonssiuis um ied tesbe uöLngs rwede chnti ehrm ue,naglzsse twirf lideFer rziWt dre DUC orv. eseDi rAt von kioilPt indee in sertre ineiL „erd aMruetctghlnha nud eInnstebidesreenngu lniez”n.ere