Herzogenrath: Karusselfahren und Entenangeln

Herzogenrath: Karusselfahren und Entenangeln

Ein breites Angebot an Darbietungen erwartet die Besucherinnen und Besucher zur traditionellen Kirmes, bei der selbstverständlich auch für das leibliche Wohl gesorgt ist.

Die Kohlscheider Herbstkirmes findet vom 3. bis 5. September in Verbindung mit dem Stadtteilfest an der Oststraße statt - ausgehend von der Ecke Hohen-eichstraße bis zum Baggensplatz und verlängert bis zum Markt.

Auch in diesem Jahr bieten die Schausteller wieder vielfältige Attraktionen. Mit folgenden Fahrgeschäften wird für gute Unterhaltung bei Jung und Alt gesorgt: Kinderhängekarussell, Kindereisenbahn, Zirkuskarussell und Kinderflieger.

Außerdem werden angeboten: Schießwagen, Greifer, Pfeilwerfen, Entenangeln und vieles mehr. Diverse Gastronomiebetriebe laden zudem ein.

Die Öffnungszeiten der Kirmes: samstags, 14 bis 21 Uhr, sonntags, 11 bis 21 Uhr, und montags, 14 bis 21 Uhr.

Im Rahmen der Veranstaltung ist eine Sperrung der Oststraße zwischen Markt und Hoheneichstraße ab Freitag, 2. September, 8 Uhr, bis Mittwoch, 7. September, 7 Uhr, erforderlich.

Eine Umleitungsstrecke wird aus Richtung Würselen-Bardenberg über Hoheneich-/Kreutz-/Nordstraße zur Weststraße und umgekehrt ausgeschildert.

Die Buslinie HZ 2 wird ebenfalls umgeleitet und Ersatzhaltestellen entsprechend eingerichtet. Die Stadtverwaltung bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.

Mehr von Aachener Zeitung