Würselen: Jungenspiel Markt-Preck wählt Spielspitze für Kirmesjahr 2014

Würselen: Jungenspiel Markt-Preck wählt Spielspitze für Kirmesjahr 2014

Der Vorsitzende des Jungenspiels Markt-Preck, Marcel Schröder, begrüßte eine staatliche Anzahl an Spellsleuten zur Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Salmanushof“.

Nach einem Rückblick auf das Kirmesjahr 2013 erfolgte die Wahl des neuen zweiten Vorstandes. Bestätigt wurden Sven Hermanns als zweiter Vorsitzender, Tobias Jagmann als zweiter Geschäftsführer, Sebastian Lausberg als Kassierer und Ralf Böker als zweiter Thekenwart.

Nach der Komplettierung des Vorstandes stand der Wahl einer neuen männlichen Spielspitze für 2014 nichts mehr im Wege. Der Pritschenmeister und damit Chef des Spiels heißt Andre Korall, ein Spielspitzen-Neuling. Das Amt des Maikönigs bekleidet in diesem Jahr der letztjährige Maiknecht Tom Sanen.

Zum Maiknecht wurde der zweite Geschäftsführer Sebastian Jagmann gewählt, der bereits 2012 als Pritschenmeister in der Spielspitze mitwirkte. Zum Mitglied des Ehrenrates machte die Versammlung Gerd Böker. Zusammen mit der Spielspitze freut sich der Vorstand bereits heute auf ein ereignis- und erlebnisreiches Kirmesjahr.

(ehg)
Mehr von Aachener Zeitung