1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: Jubel für „Rain Man“

Alsdorf : Jubel für „Rain Man“

Nach dem Tod seines Vaters erlebt Charlie Babbitt (alias Pablo Sprungala), ein karrierebewusster Geschäftsmann aus Los Angeles, eine böse Überraschung: Das gesamte Erbe geht an eine Stiftung in Cincinnati zugunsten eines anonymen Nutznießers.

slA er der caeSh ufa edn nrduG htge, gnbeetge er mydaonR (rlKa raeltW nSaaprug).l eDseri its nesi ictasehsitur de,urBr vno seedns tixzeEsn er lnisgba schtin st.sweu In dre gfufno,nH hodc cohn na das lGed zu len,naegg tlssä re sihc so igenies fleanle.in

aDs saiSchpeul iRa„n aMni“ onv naD Gno,dor sad auf mde gmaieegnihnlc ipeSmfill sau dme Jerah 9818 teras,bi erwdu üjsgnt retnu erd vno eieRg nrfMead ngrLena ni rde ltdtlSheaa ugfüa.fhrte

cAhu iehr enetkbcuierd asd kctSü dnu es ewtbeeg edi ee.ümrGt eiD neebdi gootanPtesinr raKl raWtle uSalrgnpa udn lPoab gaSanlpur eoiws dei dnnaree Minem eintegz eein dendreinbcueek iehsccaphsesueilr sgnite.uL ndU itürnalhc bga es rfü dei earelpschiSu hauc eneni hwlo nvtderieen Auaspp.l