Herzogenrath: Jahresabschlussfeier der djo Merkstein

Herzogenrath: Jahresabschlussfeier der djo Merkstein

Zur Jahresabschlussfeier mit Jubilarehrung hatte die djo-Deutsche Jugend In Europa in den Streiffelder Hof eingeladen. Im festlich geschmückten Saal konnte der Vorsitzende Thomas Krelle die stellvertretende Bürgermeisterin Marie-Theres Sobczyk unter den mehr als 120 Gästen begrüßen.

Anschließend wurde Tobias Spies für 20-jährige Mitgliedschaft geehrt. Die stellvertretende Vorsitzende der djo Merkstein, Susanne Clarke, nahm dann die Ehrung für Eva Hädermann und Thomas Krelle vor.

Eva Hädermann gehört der djo bereits seit 60 Jahren als Mitglied an. Sie ist Leiterin der Kindergruppe Quieselchen und dies bereits seit mehr als 40 Jahren. Der Vorsitzende Thomas Krelle ist bereits seit 40 Jahren Mitglied. Seit 29 Jahren ist er Vorsitzender in Merkstein. Auf Ebene des Landesverbandes NRW ist er seit 35 Jahren ununterbrochen im Landesjugendtag und Landesausschuss für den Kreisverband Aachen aktiv.

Alle Jubilare erhielten von der stellvertretenden Vorsitzenden Dagmar Bitz Geschenke mit dem djo-Logo. Das anschließende Programm gestalteten die Kindergruppe Quieselchen und der Folklorekreis Eurode. Hoffnungsvoll blickt man auf 2017, dann wird die djo-Merkstein ihr 70-Jähriges feiern wird.

(fs)
Mehr von Aachener Zeitung