Invaliden- und Seniorenverein Schaufenberg sichert sich Stadtpokal

Kegeln : Invaliden- und Seniorenvereine der Stadt kegeln

Die Invaliden-/Seniorenvereine der Stadt Alsdorf kegeln jedes Jahr unter sich den stolzen Stadtpokal aus. Die jeweilige Siegermannschaft richtet dann die Siegerfeier aus.

In diesem Jahr war es der Invaliden-/Seniorenverein Schaufenberg, der am Mittwoch in das Vereinsheim zur Siegerfeier eingeladen hatte. Hier konnte Vorsitzender Dieter Gillmann zahlreiche Vertreter der sieben teilgenommenen Invaliden-/Seniorenvereine mit über 70 Mitglieder an der Zahl, Schirmherr Udo Wawrzinski, der Leiter der Sparkasse Ofden, Willi Schulte, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Senioren der Invaliden-/Seniorenvereine der Stadt, und der Seniorenbeauftragte der Stadt, Wolfgang Schleibach, willkommen heißen.

Der Schirmherr nahm die Siegerehrung vor und überreichte dem Vorsitzenden Gillmann den stolzen Pokal mit Urkunde. Gemeinsam mit der Seniorenkameradschaft Ofden können sich die Schaufenberger jetzt ebenfalls zum siebten Male in die Siegerliste eintragen. Dies wurde in einer fröhlichen Runde noch lange gefeiert, wobei sich die älteren Herrschaften viel zu erzählen hatten.

(rp)
Mehr von Aachener Zeitung