Baesweiler: In Weizenfeld überschlagen

Baesweiler: In Weizenfeld überschlagen

Bei einem Überholmanöver hat ein 30-jähriger Baesweiler auf der K 8 zwischen Setterich und Loverich die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Wie die Polizei jetzt berichtet, schleuderte der Wagen am Freitag in ein Weizenfeld, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde verletzt, konnte aber nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen. Sein Wagen musste abgeschleppt werden. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 5000 Euro.

Mehr von Aachener Zeitung