1. Lokales
  2. Nordkreis

Herzogenrath: Im Alltag handeln wie ein Clown

Herzogenrath : Im Alltag handeln wie ein Clown

Humor befreit. Den Widrigkeiten des Lebens ein Lachen entgegensetzen, statt zu verzweifeln. So handeln wie der Clown, der über seine Fehler lacht und mit „roten Nase” anderen freundlich einen Spiegel vorhält.

Nach der gelungenen Premiere 2006 lädt das Nell-Breuning-Haus wieder zum Clowns-Seminar.

Der Amerikaner Moshe Cohen ist seit 25 Jahren Mime, arbeitet seit 15 Jahren als Clowns-Lehrer. Mit „Clowns ohne Grenzen” bringt er sogar Lachen in Krisengebiete. Heinz-Jürgen Metzger ist Zen-Mönch, leitet die Buddha-Weg-Sangha, ist Geschäftsführer der Peacemaker-Gesellschaft Deutschland.

Gemeinsam mit Leo Jansen, Leiter des Nell-Breuning-Hauses, nehmen sie die Teilnehmer eine Woche lang vom 22. bis 27. Juli mit auf den Weg des Clowns.

Was die Teilnehmer erwartet: Die eigene Sicht erweitern. Lernen die lustige Seite der eigenen Ernsthaftigkeit zu sehen und auszudrücken. Ungeschminkt das eigene Gesicht zeigen. Sich und seinen Körper neu zu entdecken, mit dem eigenen Selbstbild zu spielen.

Veränderungen ausprobieren. Nicht planen und abwägen, sondern auf den Moment reagieren. Und mal, ganz wie der Clown, ungehorsam zu sein und aus dem Widerstand Kraft schöpfen.