1. Lokales
  2. Nordkreis

Alsdorf: IGBCE: „Diskriminierende Regelung“ moniert

Kostenpflichtiger Inhalt: Alsdorf : IGBCE: „Diskriminierende Regelung“ moniert

Die Schlechterstellung der Teilzeitbeschäftigten im Manteltarifvertrag der Chemischen Industrie soll aufgehoben werden — das fordern die Teilnehmerinnen der diesjährigen Bezirksfrauenkonferenz der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie und Energie (IGBCE) im Bezirk Alsdorf mit einem einstimmigen Beschluss.

In dre lknteuael sgnusaF esd fTevrirtsgreaa erdwen hernirmebA,te die rhme als 5,2 dentnuS nrteu erd ciitlhrnefa iestbrteAiz vno ,375 dennutS ee,nigl von red hIecmnahnurpsan von rrzieletstfeAi esnealhcugsoss. seiDe — sau icSht red Gecaewrsnfsftakeruh — nieedsiiknrrdeim eglungRe tffirt ibsersdeoenn ehielwicb ehiAemrtbrne.

Eisemrtimign sleBschsu

edäWrnh rnu ennu ezrPnot rde cniälnnehm emnerbAetirh ni elTzitie irbn,eaet insd se ieb dne hwcibieenl hrntmeAeriebs tatse 58 zne,rPto udn aidmt okemmn ehrm als die fteläH red lnnlgKeneio ctinh ni edn sGesnu ovn ihcearrilft feirirAzstlete.

caNh dem sentemmingii hscsueBsl erd nfneakoerruFnze mi nerCtoiwe thge ide doruFngre edr rtnawsfnneeckheGrie unn hurcd die tnnaezsIn udn lsol ahcn hmier eWllin uaf dme cestshen nenlhditorec erenfsewgokkGarctsssh der IG CBE im btOorke 0721 tnrbeae udn snsbeceshol ndreew.

nI ienem niweteer atngAr nerdofr edi naruFe ,haülckhcdircn sdas sihc die EIGCB für edi abgfhAnucfs erd rmotmiSeze tsnezeti — acuh erseid tganAr wurde nmemigsiti d.sbiearvceteh