Alsdorf: IG Kellersberg gründet Festausschuss

Alsdorf: IG Kellersberg gründet Festausschuss

Bei der Jahreshauptversammlung der IG Kellersberg begrüßte Präsident Ingo Schwiegmann eine doch recht überschaubare Zahl von Mitgliedern. Trotz des geringen Interesses blickte man auf eine erfolgreiche Session zurück. Der Präsident dankte dem Grafenpaar der letzten Session.

<

p class="text">

Der zweite Erlös aus dem Pin-Verkauf wurde gespendet. Hatte man im Januar schon eine ordentliche Summe an die Initiative „Regenbogen Venezia“ überreicht, die jedes Jahr ein schwer krankes Kind aus dem Raum Aachen unterstützt, so wurden nun 720 Euro an den „Jugendhilfeverein VorOrt“ übergeben. Günter Thimm freute sich über die Spende, womit der Verein sozial schwach gestellten Kindern aus Alsdorf Ferienfahrten ermöglicht. Die IG Kellersberg arbeitet mit Hochdruck an der Vorbereitung der Feier zum 30-jährigen Bestehen am ersten Juliwochenende. Hierzu wird ein Festausschuss am 24. April gegründet — Beginn 11 Uhr, in der Gaststätte Schaufenberger Eck, Hauptstraße.

(rp)
Mehr von Aachener Zeitung